GWS - TERRASSENDÄCHER



TERRASSENDACH MODELL 1000 Pultdach

Elegante und filigrane GWS-Terrassendach-Aluminiumkonstruktion, mit freigestellten Dachglasscheiben, die mit GWS-Glaspunkthaltern gehalten sind. Freier Durchblick, da die Stützen außerhalb der Dachfläche angeordnet sind. Durch das GWS-Rohrsystem mit Edelstahlunterspannungen wird die Schattenwirkung der Tragkonstruktion auf ein Minimum reduziert. Am Traufrohr und an den Sparren können Sicht- oder Sonnenschutzvorhänge befestigt werden.
Selbstverständlich können die Dachneigung, die Teilung der Glasscheiben sowie die Stützenart und deren Anordnung auf Ihre Wünsche modifiziert werden.
Durch die spezielle GWS-Firstkonstruktion sind unsere Terrassen- dachkonstruktionen nahezu insektenfrei. (siehe SYSTEMPOSTER und SCHNITTE)


 

GWS-Terrassendach Modell 1000

            Prospektvorschau

  

Preislistenvorschau

 
Strich

TERRASSENDACH MODELL 2000 Pultdach

Elegante GWS-Terrassendach-Aluminiumkonstruktion, mit freigestellten Dachglasscheiben, die mit GWS-Glaspunkthaltern gehalten sind. Freier Durchblick, da die Stützen außerhalb der Dachfläche angeordnet sind. Durch das GWS-Rohrsystem mit Edelstahlunterspannungen wird die Schattenwirkung der Tragkonstruktion auf ein Minimum reduziert. Am Traufrohr und an den Sparren können Sicht- oder Sonnenschutzvorhänge befestigt werden.
Selbstverständlich können die Dachneigung, die Teilung der Glasscheiben sowie die Stützenart und deren Anordnung auf Ihre Wünsche modifiziert werden.
Durch die spezielle GWS-Firstkonstruktion sind unsere Terrassen- dachkonstruktionen nahezu insektenfrei. (siehe SYSTEMPOSTER und SCHNITTE)

Eine Besonderheit dieser Konstruktion sind die Stützen! Rechts als Fahnenmast ausgebildet, links Doppelstütze als Bock konstruiert!


  

GWS Terrassendach

           Prospektvorschau


Preislistenvorschau 

 
Strich

TERRASSENDACH MODELL 3000 Satteldach

Satteldach-GWS-Terrassendach Aluminiumkonstruktion, mit freigestellten Dachglasscheiben, die mit GWS-Glaspunkthaltern gehalten sind. Freier Durchblick, da die Stützen außerhalb der Dachfläche angeordnet sind. Durch das GWS-Rohrsystem mit Edelstahlunterspannungen wird die Schattenwirkung der Tragkonstruktion auf ein Minimum reduziert. Am Traufrohr und an den Sparren können Sicht- oder Sonnenschutzvorhänge befestigt werden.
Selbstverständlich können die Dachneigung, die Teilung der Glasscheiben sowie die Stützenart und deren Anordnung auf Ihre Wünsche modifiziert werden.
Durch die spezielle GWS-Firstkonstruktion mit abgesetzten Glasscheiben sind unsere Terrassendachkonstruktionen nahezu insektenfrei. (siehe SYSTEMPOSTER und SCHNITTE)

Eine Besonderheit dieser Konstruktion sind die Stützen! Links als Fahnenmast ausgebildet, rechts Doppelstütze als Bock konstruiert!

Durch die Satteldachbauart erhalten Sie mehr Innenhöhe, und somit weniger Hitzestau!


GWS-Terrassendach

          Prospektvorschau   Preislistenvorschau    
Strich

TERRASSENDACH MODELL 4000 Satteldach

Satteldach-GWS-Terrassendach Aluminiumkonstruktion, mit freigestellten Dachglasscheiben, die mit GWS-Glaspunkthaltern gehalten sind. Die Stützen sind bei diesem Typ innerhalb der Dachfläche angeordnet, und somit im geschützten Bereich. Durch das GWS-Rohrsystem mit Edelstahlunterspannungen wird die Schattenwirkung der Tragkonstruktion auf ein Minimum reduziert. Am Traufrohr und an den Sparren können Sicht- oder Sonnenschutzvorhänge befestigt werden.
Selbstverständlich können die Dachneigung, die Teilung der Glasscheiben sowie die Stützenart und deren Anordnung auf Ihre Wünsche modifiziert werden.
Durch die spezielle GWS-Firstkonstruktion mit abgesetzten Glasscheiben sind unsere Terrassendachkonstruktionen nahezu insektenfrei. (siehe SYSTEMPOSTER und SCHNITTE)

Diese Konstruktion kann problemlos mit Windschutzwände in Glas nachgerüstet werden.

Durch die Satteldachbauart erhalten Sie mehr Innenhöhe, und somit weniger Hitzestau!

GWS-Terrassendach

          Prospektvorschau   Preislistenvorschau   
Strich

TERRASSENDACH MODELL 5000 Pultdach über Dachrinne

Ein Pultdach das oberhalb der Dachrinne liegt.  Eine GWS-Terrassendach Aluminiumkonstruktion, mit freigestellten Dachglasscheiben, die mit GWS- Glaspunkthaltern gehalten sind. Freier Durchblick, da die Stützen außerhalb der Dachfläche angeordnet sind. Durch das GWS-Rohrsystem mit Edelstahlunterspannungen wird die Schattenwirkung der Tragkonstruktion auf ein Minimum reduziert. Am Traufrohr und an den Sparren können Sicht- oder Sonnenschutzvorhänge befestigt werden.
Selbstverständlich können die Dachneigung, die Teilung der Glasscheiben sowie die Stützenart und deren Anordnung auf Ihre Wünsche modifiziert werden.
Durch die spezielle GWS-Firstkonstruktion sind unsere Terrassen- dachkonstruktionen nahezu insektenfrei. (siehe SYSTEMPOSTER und SCHNITTE)

Durch die abgekröpfte GWS-Konstruktion stört das Regenrinnen-Fallrohr nicht. Das Glas muß somit nicht ausgeklinkt werden. Auch die Glasdachhöhe ist somit angenehmer, Sie erhalten weniger Hitzestau!

GWS-Terrassendach

          Prospektvorschau   Preislistenvorschau   


TERRASSENDACH MODELL 6000
Kehldach

Konstruktives Funktions-GWS-Terrassendach in Aluminiumkonstruktion, mit freigestellten Dachglasscheiben, die mit GWS-Glaspunkthaltern gehalten sind. Mit nur einer Stütze, die auch als Regenwassersammler verwendet werden kann, oder als Kehlrohr, das hier in der Abbildung den Teich speißt. Durch das  GWS-Rohrsystem mit Edelstahlunterspannungen wird der Anteil des Schattens der Tragkonstruktion auf ein Minimum reduziert. Am Kehlrohr und an den Sparren können Sicht- oder Sonnenschutzbehänge befestigt werden.
Selbstverständlich können die Dachneigung, die Teilung der Glasscheiben sowie die Stützenart Ihre Wünsche modifiziert werden.
Durch die spezielle GWS-Firstkonstruktion sind unsere Terrassen- dachkonstruktionen nahezu insektenfrei. (siehe SYSTEMPOSTER und SCHNITTE)
Durch die abgekröpfte GWS-Konstruktion stört das Regenrinnen-Fallrohr nicht. Das Glas muß dadurch nicht ausgeklinkt werden. Auch die Glasdachhöhe ist somit angenehmer, Sie erhalten weniger Hitzestau!

Die Stütze dieser Konstruktion hat mehrere Funktionen, sie ist Stütze, Regenrohr und Fahnenmast sogleich. Bei heißen Tagen kann der Kehldach- Speier durch eine Wasserpumpe mit dem Teichwasser gespeißt werden. Eine sehr sinnliche und repräsentative Konstruktion!


Kehlglasdach in GWS

          Prospektvorschau      
Strich